Besuche uns auf der Hauptseite  www.liebenzell.org

Diese Seite gehört zu : 

Navigationshilfe

Datum: | Bereich: Allgemein

Sommerloch. Die Uhren drehen langsamer. Wenig zu tun. Die Tage sind länger. Das heißt: Viel mehr freie Zeit. Sommerloch eben.

Hast du schon Pläne es zu füllen? Willst du mit deiner Couch zu einer Einheit zusammenwachsen? Wie ein Koala bis zu 20 Stunden am Tag schlafen? Das Sonnenbad perfektionieren?

Ich habe eine bessere und ganz schlichte Idee. Les mal wieder (oder zum ersten Mal) ein gutes Buch.  In meinem Urlaub habe ich „Logbuch Berufung“ von Tobias Faix gelesen. Es ist kurzweilig und sehr verständlich geschrieben. Außerdem werden praktische Navigationshilfen vorgestellt, um den roten Faden des eigenen Lebens leichter erkennen zu können. Um zu verstehen, was Gott in die eigene Biografie gelegt hat.

Und glaub mir:  Da ist bei jedem wirklich viel! Da sind faszinierende Fähigkeiten, einzigartige Erfahrungen, mitreißende Leidenschaften und noch viel mehr. Und wenn du das mit Gott auslebst – dann ist wirklich was los. Du und Gott im Doppelpack: Das wird abgehen. Und darum geht’s bei deiner Berufung!

Willst du das? Dann entdecke ein bisschen mehr den roten Faden Gottes in deinem Leben und die kleinen und großen Schritte, die er für dich vorbereitet hat.

Nicci

P.S. In allem Lesen von guten Büchern, vergesse nicht das beste Buch! Wie wäre es, wenn du im Sommer zusätzlich durch die vier Evangelien liest und Jesus bittest, dass er dich neu zum Staunen über sich bringt?