Besuche uns auf der Hauptseite  www.liebenzell.org

Diese Seite gehört zu : 

Welcome to Heilbronx!

Datum: | Bereich: Jüngerschaft

Hinter uns liegt eine Woche sozial-missionarischer Einsatz. Eine Hälfte der FTS war mit Sarah und Maike in Neubrandenburg bei der Oase, einem Projekt der Liebenzeller Mission, und die andere Hälfte war mit Anne und mir bei der Mitternachtsmission der Diakonie Heilbronn.

Die Tage waren gefüllt mit Kinderlachen, Spielplätzen, bewegenden Lebensgeschichten von Jung und Alt, Eintauchen in andere Lebenswelten, Liebe für ganz fremde Menschen, spontanen Impulsen, Dienen und Helfen.

Für mich war die Woche ein Highlight der bisherigen FTS. Zum Einen, weil ich dort vor 2 Jahren mein Praxissemester absolviert habe und man bei vielen Kids und Jugendlichen sehen konnte, dass die Arbeit Früchte trägt. Zum Beispiel gab es damals ein junges Mädchen. Sie hatte wirklich Schlimmes erlebt und war deswegen sehr zurückgezogen. Und jetzt – 2 Jahre später – war sie so viel lebensfroher. Ich habe gestaunt über ihre Entwicklung und mich einfach gefreut: Gott ist gut. Ihm ist wirklich alles möglich.

Zum anderen war es in Heilbronn genial, weil ich sehen durfte, wie Gott unsere FTSler begabt hat und wie sie voll rein gehauen haben. Sei es beim Putzen unter der Werkbank liegend, beim Spielen mit den Kids, beim Zugehen auf fremde Menschen, beim Impulse weitergeben mit nur kurzer Vorbereitungszeit. Man könnte auch sagen: Beim MUTIG LEBEN auf ganz verschiedene Arten und Weisen. Und am Ende der Woche war mir wieder ganz bewusst: Es ist ein Vorrecht mit diesen jungen Leuten unterwegs zu sein. Jüngerschaft fetzt!

Nicci.